Ausritte in die Berge von Almeria, Andalusien, Südspanien


Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://almeria.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://almeria.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://almeria.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttp://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttp://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://almeria.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://almeria.costasur.com/de/fahre.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://almeria.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Die Provinzen von Granada und Almeria haben einige der besten Reitkurse in Europa, im Angebot. Mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Landschaften bietet diese Gegend eine grosse Anzahl an wunderschönen und spektakulären Plätzen für das Reiten. Vor allem La Alpujarra ist ein exzellenter Ort zum Ausreiten.

Ein Ausritt von Dorf zu Dorf gibt Ihnen die Möglichkeit, die Geschichte, als auch die Traditionen und Bräuche dieser Region kennenzulernen.

Der Ritt führt an Kastaniebäumen und Nadelhölzern vorbei, umgeben von hohen schneebedeckten Bergen, hier im Freien auf einem Pferd wird Sie begeistern. Die Sierra Nevada besitzt den höchsten Gipfel der Halbinsel und hat eine Fläche von 1000 ha, ideal um hunderte von Routen ausfindig zu machen.

Die Sierra Nevada wurde von UNESCO 1986 zum Biosphärenreservat erklärt. Ihr Mikroklima sorgt für das Wachstum vielfältiger Pflanzen und kann mit 52 Arten und 11 Unterarten, der grössten Artenvielfalt auf einem Gebiet, aufwarten.

Die typische Reiseroute beeinhaltet den Flug, dann weiter in einer Minikarawane nach Bubion, einem kleinen Dorf im Poqueira Tal, wo Sie sich wie ein willkommener Gast fühlen werden.

Der nächste Tag beginnt mit einem Ausflug in eine der erstaunlichsten Landschaften Spaniens, mit Wegen, die auf 2.500m verlaufen. Sie können in diesen Ferien die authenische spanische Küche erleben, gutes Bier und exzellenten Wein trinken und u.a. die Alhambra von Granada beim Sonnenuntergang geniessen.

Das Reisepaket geht über 8 Tage und 7 Nächte und beeinhaltet Ausritte von ca. 4 1/2 Stunden täglich.

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet